Österreich
Secure Your Business
 

CIS-Lehrgangsreihe Information Security Manager

Modul 2 – Psychologische Grundlagen:
Von Mitarbeiter-Motivation bis zu Konfliktfähigkeit


Überblick


Die Einführung neuer Systeme stößt mitunter auf Widerstände - außer man beherrscht die hohe Schule der Psychologie. Dieses eintägige Seminar vermittelt Ihnen die Grundlagen, um das erworbene Fachwissen erfolgreich im Umfeld eines Unternehmens umsetzen zu können. Dazu gehören Soft-Skills wie Moderationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Konfliktfähigkeit, interdisziplinäres Zusammenarbeiten oder auch Wissen über Beziehungsmodelle, gruppendynamische Prozesse und Motivationstechniken. Auch das Selbstverständnis eines Managers gehört zu den entscheidenden Erfolgsfaktoren. 
 

Seminar-Ziel


Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt, die Unternehmensziele mit möglichst geringen Reibungsverlusten auf der Beziehungsebene erfolgreich durchzusetzen. Sie lernen auch, Projektteams zu bilden, zu führen und zu motivieren.

 

Dauer

 

1 Tag

 

 

 

<<< Die ISMS-Norm ISO 27001 / ISO 27002

Rechtsgrundlagen für ISM >>>


 

 

 
 
CIS - Certification & Information Security Services GmbH T +43 (0)1 532 98 90 office@cis-cert.com Datenschutz Impressum

AGB